Menschen mit Behinderung PDF Drucken E-Mail

Menschen mit BehinderungMenschen mit Behinderung empfinden den Aufenthalt auf einem Landwirtschaftsbetrieb als bereichernd und erfüllend. Sie wohnen und arbeiten meist über mehrere Monate dauerhaft auf dem Landwirtschaftsbetrieb.


Durch die Arbeit verändern sie ihren Lebensalltag und gewinnen an Selbständigkeit.


Auf bäuerlichen Familienbetrieben finden Menschen mit Behinderung eine sinnvolle und die Sinne ansprechende Arbeit und werden in den Alltag des Hoflebens integriert. Sie leisten eine ihren Fähigkeiten angepasste, erfüllende Arbeit und passen sich in den Familienhaushalt ein.


Die Menschen mit Behinderung werden durch die Bauernfamilien betreut. Bei dieser Arbeit werden sie durch Netzwerkorganisationen unterstützt. Diese sichern eine professionelle Begleitung sowohl der Angebotsnutzenden, wie auch der betreuenden Familie.



Zielgruppen:

Menschen mit Behinderung, die meist eine längerfristige Platzierung suchen. Es werden aber auch Ferienentlastungen, Wochenendentlastungen und Weiteres angeboten.